Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Neues vom Landmädchen: Lavendelkranz

Ein Lavendelkranz duftet nicht nur gut, sondern ist auch dekorativ. Und Lavendel gedeiht auch in unseren Breiten im Garten. Das Schwarzwälder Landmädchen zeigt, wie man sich ein bisschen Flair des Südens ins Haus holt. Bei mir im Garten blüht der Lavendel in Hülle und Fülle. Er ist mein persönlicher Liebling, nicht nur weil er so

Zum Beitrag

Neues vom Landmädchen: Kirsch-Brownie im Glas

Leckere Desserts im Glas liegen im Trend – so auch unser Kirsch-Brownie mit Sahne und Schoko, das euch das Landmädchen heute vorstellt. Vielleicht erinnert es euch entfernt an einen Klassiker. 😉 Wie die Schwarzwälder Kirschtorte entstanden ist, weiß man nicht, doch man vermutet stark, dass die süßen Amarenakirschen an die roten Bollenhüte der Schwarzwälder Tracht

Zum Beitrag

Neues vom Landmädchen: Schlemmen und Shoppen in der Naturpark-Marktscheune

Fürs Landmädchen ist die Naturpark-Marktscheune in Berghaupten stets eine wichtige und beliebte Anlaufstelle. Denn natürlich schätzt es als echte Schwarzwälderin die kulinarischen Produkte aus seiner Heimat am meisten. Auf unseren Wochenendausflügen mit dem Wohnmobil kommen wir oft im schönen Kinzigtal in der Ortenau vorbei. Das Tal liegt wunderschön umrandet von Wiesen und Wäldern und in

Zum Beitrag

Neues vom Landmädchen: Löwenzahn-Gelee

Neben dem Gänseblümchen ist der Löwenzahn eine weitere Pflanze, die im Frühling in Hülle und Fülle auf unseren Wiesen wächst. Wir kennen ihn auch durch seine gleichnamige Sendung, wie er aus einem kleinen Riss im Asphalt empor wächst. Ein richtiger Kraftprotz also und so schön anzuschauen. Daraus zaubert das Landmädchen ein leckeres Löwenzahn-Gelee. Auch dem

Zum Beitrag

Neues vom Landmädchen: Gänseblümchen-Tee

Heute kümmert sich das Landmädchen einmal um eure Gesundheit. Oft ist es erstaunlich, dass alltägliche oder unauffällige Pflanzen beachtliche Wirkungen auf den Organismus haben sollen. Wer hätte es dem Gänseblümchen-Tee zugetraut? Heilpflanze des Jahres Der Frühling ist da und die Wiesen werden auch im Naturpark wieder bunt. Den Anfang macht dabei meist das kleine Gänseblümchen.

Zum Beitrag