Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Schwarzwald-Guide im Porträt: Fünf Fragen an Thomas Bühler

Rund 100 Schwarzwald-Guides bieten in unserem Naturpark über 250 der unterschiedlichsten Führungen und Touren an. Mit jeweils fünf Fragen und Anworten stellen wir euch in lockerer Folge Guides und ihre Angebote vor. Heute: Schwarzwald-Guide Thomas Bühler aus Nagold. Das Besondere an seinen Touren: Sie beginnen in seinem eigenen üppigen, liebevoll gepflegten, naturnahen Hausgarten und führen

Zum Beitrag

GeoTour Gengenbach: Heiße Steine – kühle Quellen

Vielleicht kennt ihr schon die eine oder andere GeoTour im Nördlichen Schwarzwald in Calw, Wildberg und Bad Teinach-Zavelstein. Mittlerweile hat auch das Landratsamt Ortenaukreis  gemeinsam mit Gemeinden im Kinzigtal und mit Naturpark-Förderung ein großes Projekt umgesetzt. Denn seit diesem Frühjahr gibt es fünf weitere GeoTouren im Mittleren Schwarzwald: in Gengenbach, Haslach, Hausach, Wolfach und Oberwolfach.

Zum Beitrag

„NaturGenuss“: Kulinarische Wanderung im Teinachtal

Wandern. Staunen. Erleben. Genießen. So in etwa lassen sich sieben Stunden kulinarische Wanderung zusammenfassen, die vormittags  um 11 Uhr im Farrenhof in Schmieh, einem Ortsteil von Bad Teinach-Zavelstein, beginnen und nach einer zirka elf Kilometer langen Wegstrecke dortselbst enden. Dazwischen wird lustvoll  gewandert, vorbei an bizarren Franzosenfelsen über die unberührte Natur des Angelbachtals hinweg, hinein ins Teinachtal und

Zum Beitrag

Genießerische Weinwanderung auf dem Engelsberg

Auftakt am 16. Mai zu drei genießerischen Wanderveranstaltungen 2019 in einer der steilsten Weinberglagen Europas Meldet euch rasch an! Wir laden euch am 16. Mai 2019 zum dritten Mal ein zur kulinarischen Weinwanderung auf unserem Hausberg, dem Engelsberg, direkt gegenüber unserer Geschäftsstelle. Später im Jahr gibt es noch zwei weitere kulinarische Wanderungen an, um auf

Zum Beitrag

Naturpark-AugenBlick Calw-Holzbronn: Wiese, Wald, Burg, Schlucht

Wandersaison ist eigentlich immer. Aber besonders, wenn sich im Frühling das erste Grün zeigt und die Sonne uns aus den Stuben lockt! Zum Beispiel auf die Naturpark-AugenBlick-Runde Calw-Holzbronn. Die aussichtsreiche Rundtour führt von Holzbronn über offene Wiesenflächen und schattige Waldpfade, vorbei an der Ruine Waldeck durch die spannende Schlucht Xanderklinge. „Augenblick, verweile doch! Du bist

Zum Beitrag

Wintervergnügen im Naturpark

Der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord bietet euch auch im Winter jede Menge Freizeitmöglichkeiten und Ausflugsziele. Neben den klassischen Winterangeboten wie Ski und Snowboard, Langlaufen und Schneeschuhwandern in den Höhengebieten laden auch geführte Wanderungen und Naturausstellungen zu einem Ausflug in den mittleren und nördlichen Schwarzwald ein. Das Natur-Infozentrum Kaltenbronn gibt in der Sonderausstellung „Insekten – kleine Tiere

Zum Beitrag

Schwarzwald-Guides auf dem Auerhahnweg unterwegs

Schwarzwald-Guides geführt von einem Schwarzwald-Guide – die Touren unserer Naturführer sind so gut, dass sich auch ihre Kolleginnen und Kollegen dafür interessieren. Eine Gruppe von ihnen traf sich bei Schwarzwald-Guide Kollege Martin Grießhaber in Schramberg- Tennenbronn, um gemeinsam den „Auerhahnweg“ zu erkunden. Der Auerhahnweg ist ein Premiumweg und Schwarzwälder Genießerpfad. Er führt auf 10,5 Kilometern auf meist naturbelassenen Wegen

Zum Beitrag