Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Familientipp: Auf den Spuren der Wildkatze

Es gibt sie im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, auch wenn man sie selten zu Gesicht bekommt – die Wildkatze! Ihr könnt ihr jedoch näherkommen und viel über sie erfahren auf dem „Qualitätsweg Wildkatzen-Walderlebnis“ in Bad Herrenalb. Das Wildkatzen-Walderlebnis Im Oberen Gaistal in Bad Herrenalb kommt ihr bei einem spannenden, familienfreundlichen Ausflug den leisen Räubern auf die

Zum Beitrag

AugenBlick-Runde Altensteig: Vom Nagoldtal auf die Hornberger Höhe

Die über der Nagold steil aufragende Altstadtsilhouette – die in keinem Bildband über Baden-Württemberg fehlt – ist das Wahrzeichen der Stadt Altensteig. Die gesamte Anlage des Fachwerk-Ensembles steht unter Denkmalschutz. Der idyllische Marktplatz des Altensteiger Ortsteils Berneck im Köllbachtal (450 Meter über Normal-Null) ist Ausgangs- und Endpunkt unserer reizvollen, 16,5 Kilometer langen AugenBlick-Rundwanderung mit einem

Zum Beitrag

Mittelalterliche Winzertage in Steinbach

Genießt am kommenden Wochenende Mittelalterliche Winzertage in Baden-Baden-Steinbach! Vom 26. bis 28. Mai 2017 könnt ihr euch auf und über drei stimmungsvolle Tage in den mittelalterlichen Straßen, Gassen und Winkeln des Steinbacher „Städtls“ freuen. Und natürlich gibt es die große Vielfalt an Weinen aus dem Baden-Badener Rebland und dem Naturpark zu genießen! Ein buntes kulturelles

Zum Beitrag

Nachwuchs beim Ziegentrekking

„Ich wollte nie Ziegen haben!“ Das ist mit das erste, was ich von Thomas Viehweg erfahre. Jedoch: Es ist ganz offensichtlich anders gekommen, denn hier stehe ich – inmitten seines Ziegengeheges in Straubenhardt im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord. Und ja, dahinter steckt eine lange Geschichte, die mit zwei Pferden begann und mit 16 Ziegen endete. Oder

Zum Beitrag

Dorotheenhütte: Werdet selbst zum Glasmacher!

Die Dorotheenhütte ist die einzige noch aktive Glasmacherei im Schwarzwald. Hier gibt es professionelle Mundbläser: In dieser Manufaktur werden nach wie vor in traditioneller Handarbeit vielfältige, hochwertige und wunderschöne Artikel aus Glas und Bleikristall gefertigt. Nicht nur in Vorführungen für Touristen – aber auch. Das gibt es sonst nirgends: Ihr könnt selbst eine Vase mundblasen!

Zum Beitrag

Fotowettbewerb: die schönsten „Weinsichten“

Mit der Kamera durch den Weinberg Fotowettbewerb prämiert die schönsten Weinsichten in Baden-Württemberg Wenn im Frühjahr die Reben wieder Blätter tragen, werden die Weinberge zwischen Bodensee und Taubertal zu beliebten Fotomotiven bei Wanderern und Spaziergängern. Im Rahmen eines Fotowettbewerbs sucht die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) derzeit die besten Schnappschüsse aus den Weinbaugebieten im Süden.

Zum Beitrag

Abenteuerlich! Der Albtal.Abenteuer.Track

Der Weg durch die Wildnis: Der Albtal.Abenteuer.Track führt durchs Albtal im Norden des Naturparks und verspricht dort echtes Outdoor-Feeling. Für alle sportlich ambitionierten Naturfreunde! Jetzt geht’s drunter und drüber. Vorsicht! Ein Baum liegt im Weg, der Hang ist rutschig, man muss ein wenig balancieren, um voranzukommen. Oben an der steilsten Stelle ist ein Tau befestigt.

Zum Beitrag

Schwarzwälder Steine: mit der GeoBox auf Entdecker-Tour

Rumms hat es gemacht Ziemlich heftig sogar. Dann gab es plötzlich einen Rheingraben. Und an seiner Kante ragte der Schwarzwald empor. Naja. Ganz so einfach und hoppladihopp ist die Entstehung des wohl bekanntesten deutschen Mittelgebirges nicht vonstatten gegangen… Aber kurz zusammengefasst passt es schon. Denn vor 70 Millionen Jahren, im Erdzeitalter des Tertiär, brach tatsächlich

Zum Beitrag

Raus in die Natur, dem Osterhasen auf der Spur!

Ostern ist eine wunderbare Gelegenheit für die ganze Familie, den Frühling zu genießen. Und zum Beispiel im Freien Ostereier zu suchen. Für Kinder und Eltern gibt es an den Osterfeiertagen tolle Aktionen im Naturpark. Wir haben drei für euch ausgewählt. Wer zählt, gewinnt – große Ostereiersuche auf dem Baumwipfelpfad Schwarzwald Fleißige Helfer des Osterhasen haben

Zum Beitrag

AugenBlick-Runde Bad Wildbad: Entspanntes Wandervergnügen

Eine AugenBlick-Runde nach unsrem Geschmack! Hier lassen wir es locker angehen, denn das dürfte eine der entspanntesten Augenblick-Runden sein. Ein Spaziergang von knapp viereinhalb Kilometern, nur sanfte Steigungen, mehrere Rastplätze – und trotzdem viele spannende und neue Attraktionen. „Aufwärmen“ in der Stadt Ein guter Ausgangspunkt, um in die AugenBlick-Runde auf dem Sommerberg von Bad Wildbad

Zum Beitrag