Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Es geht wieder los! Naturpark-Märkte verwöhnen den Gaumen

Saisonauftakt der Naturpark-Märkte Kommt auf die Naturpark-Märkte und gönnt euch köstliche Gaumengenüsse aus dem Schwarzwald! Ihr könnt dort nicht nur einkaufen, sondern auch probieren – und etwas erleben. Ihr werdet bewirtet und könnt ein Rahmenprogramm genießen – oft auch mit Musik. Es gibt Mitmachaktionen für die ganze Familie und hier und da präsentieren Handwerker ihr

Zum Beitrag

Großartiger Markt der Naturparke in Maulbronn

Alles hat gepasst auf dem Markt der Naturparke: Das herrliche Herbstwetter, die großartige Kulisse der UNESCO-Weltkulturerbestätte Kloster Maulbronn, die Gäste und vor allem das tolle Angebot der Erzeuger aus den sieben baden-württembergischen Naturparken. Über 100 Marktstände verwöhnten am Sonntag die Besucher mit leckeren regionalen Spezialitäten, Kunsthandwerk und mehr. Und die Naturparke präsentierten viele attraktive Ausflugs-

Zum Beitrag

Großer Markt der Naturparke im Kloster Maulbronn

Wollt Ihr kulinarische Genüsse aus allen sieben baden-württembergischen Naturparken kennen lernen? Dann kommt am Sonntag zum großen Markt der Naturparke im imposanten Innenhof der UNESCO-Weltkulturerbestätte Kloster Maulbronn! An über 100 Ständen könnt ihr probieren, genießen, einkaufen und euch informieren. Kulinarische Reise durchs Ländle Der Klosterhof in Maulbronn wird am 21. Oktober 2018 von 11 bis 18

Zum Beitrag

Naturpark-Markt im Grünen

Nach dem überwältigenden Erfolg im letzten Jahr zum zehnjährigen Jubiläum des Infozentrums Kaltenbronn erwarten die Leiterin Kristina Schreier und ihre Mitarbeiter zusammen mit dem  Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord als Mitveranstalter wieder die Marktleute aus dem Naturpark mit ihren vielfältigen Gaumengenüssen aus dem Schwarzwald. Kommt am 2. September nach Gernsbach-Kaltenbronn auf den Naturpark-Markt zum Shoppen und Erleben!

Zum Beitrag

Die Naturpark-Märkte starten!

Ettlingen macht den Anfang am kommenden Sonntag, dem 13. Mai. Bis zum Oktober folgen 17 weitere Termine für Naturpark-Märkte in den schönen Orten des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord. Sucht euch die passenden Orte und Termine aus und kauft leckere regionale und saisonale Produkte aus dem Schwarzwald! Die Vielfalt an Spezialitäten aus unserer Region ist wie immer

Zum Beitrag

Genuss-Messe Zell am Harmersbach: Treffpunkt für Genießer!

Die dritte Genuss-Messe des Jahres im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord wartet am kommenden Sonntag, 12. November 2017, auf euch! Zum ersten Mal ist die malerische Stadt Zell am Harmersbach Gastgeberin des Genießer-Events. In der Ritter-von Buß-Halle verwöhnen euch drei Naturpark-Wirte mit ihren Schwarzwälder Köstlichkeiten. Bei ausgewählten Erzeugern könnt ihr für Küche, Esstisch und Speisekammer Leckeres einkaufen

Zum Beitrag

Fest für den Gaumen: Genuss-Messe Bühlertal

Heimspiel für den Naturpark: Am kommenden Sonntag verwöhnen euch Naturpark-Wirte mit köstlichen Schwarzwald-Spezialitäten. Die Genuss-Messe findet zum ersten Mal in Bühlertal im Haus des Gastes statt, direkt neben der Geschäftsstelle des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord. Wer die Wahl hat, hat die Qual Drei Naturpark-Wirte lassen sich nicht lumpen und kochen für euch ein gutes Dutzend heimische

Zum Beitrag

Ettlingen: Genuss mit Sonnenschein und Blumenfee

„Hallo, ich bin die Mini – weil ich so klein bin“, scherzt die Blumenfee. Der fünfjährige Diego, der sich sicherheitshalber mit seinem Kuschelschaf namens Wolke auf den Arm seiner Mutter geflüchtet hat, schaut reichlich ungläubig. „Klein“ ist sicherlich nicht das Wort, das ihm bei der Drei-Meter-Erscheinung einfallen würde. „Mini“, die eigentlich Esther heißt, ist als

Zum Beitrag

Schlemmen, was geht: Genuss-Messe Ettlingen

Quintessenz: schlemmen, schlendern, shoppen Das sind die drei wichtigsten Vorhaben für Sonntag, 17. September. Dann findet wieder die Genuss-Messe Ettlingen statt. Hier könnt ihr regionale Produkte aus dem Schwarzwald an den Markständen probieren und einkaufen. Aber natürlich auch gleich zum Mittagessen bleiben und euch mit einem Teller der Naturpark-Wirte an die lange Tafel setzen. Das

Zum Beitrag