Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Die Kulturlandschaft im Schwarzwald ist auch Heimat für eine große Artenvielfalt an Tieren und Pflanzen, die auf Wirtschaftsflächen, in offenen Tälern und Wiesen vorkommen. Der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord setzt sich für den Erhalt der Kulturlandschaften und den Schutz der Natur ein. Hier findet ihr spannende Neuigkeiten über Aktionen zum Landschaftsschutz, über Artenschutz und Umweltpädagogik.

NATUR GENIEßEN – ODER MITHELFEN


Wir engagieren uns dafür, dass die Kulturlandschaft und das Leben in ihr geschützt wird. Helft mit bei unseren Landschaftsschutzmaßnahmen – ob Habitatpflege für Auerhuhn, Wildbiene oder Orchidee, Schutz von Trockenmauern, Aufhängen von Fledermauskästen oder Wiesenpflege – es gibt immer etwas zu tun. Oder sät heimische Wildblumen im Garten oder auf dem Balkon. Näheres auch auf www.naturparkschwarzwald.de

ERLEBE DEN NATURPARK MIT ALLEN SINNEN

Wildblumenwiesen Ausstellungen Tiersteckbriefe (© Sternberg)

Tiersteckbrief: Fichtenkreuzschnabel

Im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord ist der Fichtenkreuzschnabel (lat. Loxia curvirostra) goldrichtig: Rund 70 Prozent des Waldes bestehen aus Fichten. Fichtensamen sind die Hauptnahrungsquelle des Vogels aus der Familie der Finken. Er hat ungewöhnliche Fähigkeiten für einen Singvogel, ist überaus robust und kommt, so scheint es,...

Tiersteckbrief: Der Rothirsch

Im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord liegt das größte Rotwildgebiet Baden-Württembergs. Da wird es höchste Zeit, in unserer Reihe „Tiersteckbrief“ einmal einen Blick auf den Rothirsch, den „König des Waldes“ zu werfen. Nicht unsonst trägt der Rothisch diesen Titel. Er ist das größte...

Jetzt Shoppen! REGIONAL SHOPPEN IN UNSEREM ONLINE-SHOP
Naturpark-Honig (250g-Glas)