Fuchs mit Lupe

Login für

Naturpark-Schulen

Login für

Naturpark-KIGA

Vorsicht!

Du bist dabei, den Kinderbereich der Naturpark-Detektive zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Holzschild
Bunte Ast-Spechte basteln!

Zum Basteln eines bunten Ast-Spechts braucht ihr nicht viel:

  • einen an einem Ende gegabelten Ast
  • evtl. eine Astschere zum Zurechtschneiden eures Astes
  • bunte Federn
  • rote (glänzende) Farbe (z.B. Acryl-Lack, Nagellack, …)
  • ein Wackelauge
  • dünnen Draht
  • Klebstoff

Und so wird’s gemacht

Eventuell müsst ihr euren Ast mit einer Astschere noch etwas zuschneiden oder kürzen.

Aus der zur Seite zeigenden Astgabelung soll der Spechtschnabel werden. Malt diesen rot an.

Nach dem Trocknen der Farbe könnt Ihr mit einem dünnen Draht eine Feder als Kopfschmuck und ein buntes Federnbüschel als Spechtkörper anbringen.

Nun noch das Wackelauge aufkleben. Fertig ist euer lustiger bunter Specht!

Euren Specht könnt ihr zum Beispiel in einen Blumentopf stecken. Besonders hübsch sehen mehrere Spechte nebeneinander aus.

Viel Spaß beim Basteln!

Euren Specht könnt ihr zum Beispiel in einen Blumentopf stecken. Besonders hübsch sehen mehrere Spechte nebeneinander aus.

Viel Spaß beim Basteln!

Euren Specht könnt ihr zum Beispiel in einen Blumentopf stecken. Besonders hübsch sehen mehrere Spechte nebeneinander aus.

Viel Spaß beim Basteln!

Euren Specht könnt ihr zum Beispiel in einen Blumentopf stecken. Besonders hübsch sehen mehrere Spechte nebeneinander aus.

Viel Spaß beim Basteln!

Euren Specht könnt ihr zum Beispiel in einen Blumentopf stecken. Besonders hübsch sehen mehrere Spechte nebeneinander aus.

Viel Spaß beim Basteln!