Login für

Naturpark-Schulen

Vorsicht!

Du bist dabei, den Kinderbereich der Naturpark-Detektive zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Portrait

Naturpark-Schule Bischweier

Was uns wichtig ist

 

Alle am Schulleben Beteiligten sollen wertschätzend und vertrauensvoll zusammenarbeiten. Wir achten einander in unserer Individualität. Gemeinsam wollen wir Toleranz, Fairness, Umgangsformen und Regeln entwickeln und leben. In einer positiven Lernumgebung sollen sich alle wohlfühlen, damit jedes Kind die bestmögliche Chance zur Entwicklung seiner Fähigkeiten erhält.

 

Leseförderung: Es ist uns ein besonderes Anliegen, die Lesekompetenz der Kinder vom Anbeginn ihrer Grundschulzeit kontinuierlich zu fördern. Dabei sind die Lesefreude und die Lesemotivation wichtige Grundlagen, die es seitens der Schule sowie der Familie zu fördern gilt.

 

Miteinander: Wir wollen achtsam miteinander umgehen und Verantwortung für ein gutes Miteinander übernehmen. In Zusammenarbeit mit unserer Schulsozialarbeiterin lösen wir Konflikte im Sinne der „Gewaltfreien Kommunikation (GfK)“.

 

Natur: Natur entdecken bedeutet für uns, Natur mit allen Sinnen zu erleben. Wir holen die Natur nicht nur in unsere Klassenzimmer – wir nutzen sie als Klassenzimmer. Denn kein Film, Bild oder Arbeitsblatt ermöglicht den Kindern ein wortwörtliches „Begreifen“ der Natur. Deshalb ist es uns besonders wichtig, jedes Kind die Schätze der Natur selbst und handlungsorientiert entdecken zu lassen.

 

Die Grundschule Bischweier ist seit 2018 als Naturpark-Schule zertifiziert.

Name

Naturpark-Schule Bischweier

Schulart

Grundschule

Schulleitung

Elke Merzig

Ort

76476 Bischweier

Straße

Hermann-Föry-Straße 5

Telefon

(07222) 42400

E-Mail

grundschule.bischweier@t-online.de