Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Naturpark Schwarzwald Genuss-Messe Ettlingen: Marktstand Quintessenz: schlemmen, schlendern, shoppen Das sind die drei wichtigsten Vorhaben für Sonntag, 17. September. Dann findet wieder die Genuss-Messe Ettlingen statt. Hier könnt ihr regionale Produkte aus dem Schwarzwald an den Markständen probieren und einkaufen. Aber natürlich auch gleich zum Mittagessen bleiben und euch mit einem Teller der Naturpark-Wirte an...

Schlemmen, was geht: Genuss-Messe Ettlingen

Quintessenz: schlemmen, schlendern, shoppen

Das sind die drei wichtigsten Vorhaben für Sonntag, 17. September. Dann findet wieder die Genuss-Messe Ettlingen statt. Hier könnt ihr regionale Produkte aus dem Schwarzwald an den Markständen probieren und einkaufen. Aber natürlich auch gleich zum Mittagessen bleiben und euch mit einem Teller der Naturpark-Wirte an die lange Tafel setzen. Das lohnt sich – denn die Naturpark-Wirte kochen mit heimischem Lebensmitteln aus dem Naturpark köstliche Gerichte. Und wenn es dann – schwupps – schon wieder Nachmittag wird, bleibt einfach noch ein Weilchen: Das Kaffeehäusle Ettlingen ist auch dabei, mit frischem Kaffee und hausgebackenen Kuchen.

Das Motto am Sonntag lautet „Echt Schwarzwald genießen“ – und das ist wörtlich gemeint.

Einfach genießen: saftiges Fleisch vom Weiderind, goldgelber Tannenhonig, Wildsalami oder würziger Bergkäse – der Schwarzwald ist ein Paradies für Leckermäuler. Wie groß das Angebot ist, zeigen Erzeuger an den Marktständen in der Schlossgartenhalle. Klar ist Probieren ausdrücklich erwünscht. Denn so kommt man ins Gespräch: über Lebensmittel, über nachhaltige Landwirtschaft und natürlich über den Schwarzwald und seine Traditionen.

„Für einen Tag werden wir mit der Genuss-Messe Ettlingen wieder Schaufenster für die ganze Vielfalt Schwarzwälder Spezialitäten sein“, freut sich Oberbürgermeister Johannes Arnold. Selbstverständlich gibt’s auch ein Rahmenprogramm: Live-Musik, Talkrunden, Kutschfahrten, Schloss- und Altstadtführungen sowie Angebote für Kinder.

Und: Der Eintritt ist frei!

Wer sich jetzt schon Appetit machen möchte, hier ist die Speisekarte der Naturpark-Wirte:

Gasthaus zur Eiche (Hausach)

  • Schwarzwälder Büffelmozzarella mit Kürbis-Birnen-Chutney und Croutons
  • Rahmsuppe vom Hokkaido-Kürbis mit karamellisierten Kernen
  • Hausgemachter Zwiebelkuchen
  • Klößchen von der Lachsforelle mit Rieslingsoße und Bandnudeln
  • Hausgemachte Maultaschen mit Kartoffelsalat und Röstzwiebeln

Gasthaus zum Schützen (Hornberg)

  • Schwarzwaldfladen mit Rahm, Speck, Bergkäse und frischem Meerrettich
  • Gefüllte Kalbsbrust mit feiner Soße und Butterspätzle
  • Ofenfrischer Datschkuchen mit Rahm, Speck und Zwiebeln
  • Vegetarischer Datschkuchen mit Rahm und Gemüse

Biobauernmarkt Reiser (Straubenhardt)

  • Siedfleisch vom Straubenhardter Weiderind mit Meerrettichsoße
  • Vegetarisch: Spinatknödel mit Pilzrahmragout
  • Schwarzwälder Kirschbecher mit Sahnecreme

Außerdem: Hausgemachte Kuchen und Kaffeespezialitäten vom Kaffeehäusle Ettlingen e.V.


Genuss-Messe Ettlingen

  • Wann? Sonntag, 17. September 2017, 11-18 Uhr
  • Wo? Schlossgartenhalle, Klostergasse 8, 76275 Ettlingen

 

Jetzt Shoppen! REGIONAL SHOPPEN IN UNSEREM ONLINE-SHOP
Naturpark-Honig (250g-Glas)