Natur & Aktiv Veranstaltungen

Mit dem Segway durch die Weinberge

Doppelter Genuss mit unserem Partner Baden-Badener Winzergenossenschaft – zuerst sanft und umweltfreundlich mit dem Segway durchs herrliche Rebland cruisen und dann einen guten Tropfen in der Weinkellerei genießen. Fürs kommende Wochenende sind noch ein paar Plätze frei – also schnell anmelden!

Das gibt es nur in Baden-Baden: Die Winzergenossenschaft veranstaltet zusammen mit ihrem Partner City-seg Ausfahrten mit dem Segway durch die Reben der bekannten Baden-Badener Lagen Mauerberg, Altenberg und Stich den Buben. Dabei habt ihr die Wahl zwischen zwei Touren:

1. „Tour de Reben“ Badener Weinbergtour – der Klassiker

Termine am Sonntag, 6. August 2017: 10 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr

Voll elektrisch und mit sicherer Balance gleitet ihr per Segway durch die Weinberge. In netter Gesellschaft, mit viel Spaß und fasziniert von dieser ungewöhnlichen Fortbewegungsweise. Wenn das Wetter schön ist, ist der Genuss perfekt und umso erfrischender anschließend ein feiner Tropfen aus dem Weinkeller der Winzergenossenschaft. Nach einem Sektempfang in der Vinothek erlebt ihr eine Kellerführung mit einer kurzweilig moderierten Weinprobe von fünf unterschiedlichen Rebensäften.

2. „SeccoTour & Weinberge“

Termine:
Samstag, 5. August 2017: 18 bis 20 Uhr
Sonntag, 6. August 2017: 18 bis 20 Uhr

 Genießt die traumhafte Landschaft, mit beeindruckenden Weitblick bis in das benachbarte Frankreich. Auch diese Tour führt durch die Reben der bekannten Lagen Mauerberg, Altenberg und Stich den Buben.
Nach der Tour kredenzen euch eure Gastgeber zwei der innovativsten Produkte der Baden-Badener Winzergenossenchaft. Sie präsentieren euch den Pflaumen-Secco, den sie als „ein Glas voll duftender, knackiger Pflaumen“ beschreiben. Und den Pfisich-Secco prägt der Duft von saftigen, sonnengereiften Pfirsichen. Lasst euch überraschen und verführen!

 

Kommentar hinterlassen

Hier klicken um ein Kommentar zu hinterlassen