Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Das Harmersbachtal hat seinen ersten Naturpark-AugenBlick: Ab sofort werden Wanderer in Oberharmersbach mit atemberaubenden Ausblicken belohnt – und können dank einer aufwendig gestalteten Panoramatafel auf einen Blick erkennen, welcher Gipfel am Horizont aufragt oder welches Gehöft zu ihren Füßen liegt. Bei der Einweihung herrschte bestes Wanderwetter! Beste Aussichten in Oberharmersbach. Der...

Neuer Naturpark-AugenBlick eingeweiht

Das Harmersbachtal hat seinen ersten Naturpark-AugenBlick: Ab sofort werden Wanderer in Oberharmersbach mit atemberaubenden Ausblicken belohnt – und können dank einer aufwendig gestalteten Panoramatafel auf einen Blick erkennen, welcher Gipfel am Horizont aufragt oder welches Gehöft zu ihren Füßen liegt. Bei der Einweihung herrschte bestes Wanderwetter!

Der neue Aussichtspunkt liegt auf dem Hermersberg, rund zwei Kilometer von der Tourist-Information Oberharmersbach entfernt. Er ist Teil der angeschlossenen AugenBlick-Runde, die auf 14,5 Kilometern von Oberharmersbach Richtung Norden durch sanft ansteigende Hügel, Blumenwiesen, grüne Weiden, Obstbäume und Schwarzwaldtannen verläuft. Den Weg hinauf zur Einweihung feierlichen neben Bürgermeister Richard Weith und dem stellvertretenden Naturpark-Vorsitzenden Siegfried Scheffold auch Dr. Nikolas Stoermer, Erster Landesbeamter des Ortenaukreises, sowie Werner Hillmann, Vizepräsident des Schwarzwaldvereins, gekommen. Schwarzwald-Guide Cornelia Schoch-Koegel gab im Rahmen einer kleinen Wanderung Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt.

„Unsere AugenBlicke sind ganz besondere Punkte im Naturpark. Sie zeigen auf einen Blick, was unsere schöne Natur- und Kulturlandschaft ausmacht: den Wechsel aus Wald, Weiden und Wiesen und wie der Mensch diese Landschaft geformt hat. Sie laden anschaulich dazu ein, sich mit unserer Heimat zu beschäftigen“, freute sich Siegfried Scheffold über den gelungenen neuen Standort. Vier neue AugenBlicke sind in diesem Sommer im Naturpark dazu gekommen – neben Oberharmersbach in Tiefenbronn, Obersasbach und in Baden-Baden. Damit gibt es zum 20-jährigen Bestehen des Naturparks insgesamt 20 dieser besonderen Aussichtspunkte.

Für musikalische Umrahmung sorgte auf dem Hermersberg die Jagdhornbläsergruppe Harmersbachtal. Zum Abschluss wanderten die Teilnehmer zur Einkehr in „Hasegallis Besenwirtschaft“.

TIPP: Wer in den kommenden Wochen wenig Zeit hat, trotzdem aber schon mal einen weitschweifenden Blick vom Naturpark-AugenBlick werfen möchte, sollte mal hier reinschauen: www.naturpark-augenblicke.de

(Fotos: Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, Tour Konzept)

Jetzt Shoppen! REGIONAL SHOPPEN IN UNSEREM ONLINE-SHOP
Naturpark-Honig (250g-Glas)