Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Zeit für Holunder - Holunderblüten erntereif Zeit für Holunder - Zeit für süße Leckermäuler! Unsere Kräuterfrau Monika Wurft, Schwarzwald-Guide und Kräuterpädagogin aus Schiltach, stellt euch heute leckere Rezepte vor, was ihr mit Holunderblüten anstellen könnt. Macht mit beim Quiz – ihr könnt das Buch „Mein Wildkräuterbuch“ von Monika Wurft gewinnen!

Zeit für Holunder: Genießt und gewinnt!

Zeit für Holunder – Zeit für süße Leckermäuler! Unsere Kräuterfrau Monika Wurft, Schwarzwald-Guide und Kräuterpädagogin aus Schiltach, stellt euch heute leckere Rezepte vor, was ihr mit Holunderblüten anstellen könnt. Auch die Beeren könnt ihr im Spätsommer verarbeiten. Das kommt später.

Macht mit beim Quiz am Ende des Beitrags – ihr könnt das Buch „Mein Wildkräuterbuch“ von Monika Wurft gewinnen!

Nun blühend duften die Holundersträucher. Nutzt die Blüten für genießerische Momente. Wenn ihr sie nicht im eigenen Garten habt, findet ihr sie in Wald und Flur. Aber nicht die Büsche abernten und nicht bei Nachbarn oder an öffentlichen Plätzen stibitzen! Für die schwarzen Holunderbeeren habt ihr noch Zeit. Sie kommen ab August zur Reife und haben durch ihren hohen Gehalt an Anthocyanen, Ätherischen Ölen und Vitaminen eine antioxidative Wirkung und stärken das Immunsystem. Aber aufgepasst: Holunderbeeren müsst ihr kochen. Für den Rohverzehr sind sie nicht geeignet, da sie ein blausäureabspaltendes Glykosid, das Sambunigrin enthalten. Dieses kann in größeren Mengen roh verzehrt zu Übelkeit, Erbrechen und Durchfall führen.

Holunder für die Hausapotheke

Der durch Dampfentsaften gewonnene Saft, ebenfalls ein Muss für die Hausapotheke, wird bei den ersten Symptomen einer Erkältung mehrmals täglich heiß und in kleinen Schlucken getrunken. Darüber hinaus können die Holunderbeeren als Mus, Fruchtaufstriche und Punschgetränke (also mit Gewürzen) zubereitet werden. Die Lebensmittelindustrie verwendet die stark färbenden Beeren übrigens als natürlichen Farbstoff.

Rezept Holundersirup

Zutaten:

  • 20 Holunderblütendolden
  • 1 l Wasser
  • 1 kg Zucker
  • Saft einer Zitrone

Zubereitung:

Nachdem ihr die Dolden der Holunderblüten mit einer Schere abgeschnitten und schnell ins Haus gebracht habt, legt ihr sie auf einem Tuch aus, damit sich eventuell vorhandene Insekten davonmachen können. Dann Wasser und Zucker zirka zehn Minuten bei offenem Deckel kochen lassen. In die abgekühlte Zuckerlösung den Saft der Zitrone geben. Die Blütendolden in die Zuckerlösung geben und 24 Stunden ziehen lassen. Danach den Sirup durch ein feines Sieb gießen, nochmal kurz erhitzen und heiß in abgekochte Fläschchen füllen und gut verschließen. Am besten verwendet ihr kleine Fläschchen, die nicht lange offenstehen, sondern schnell aufgebraucht werden.

Rezept Holunderküchle

Zutaten:

  • 12 bis 15 Holunderblütendolden
  • 200 g Mehl
  • 2 Eier
  • ¼ l Milch
  • etwas Öl

Zubereitung:

Die Blüten auslegen, damit sich alle Insekten entfernen können. Aus Mehl, Eiern und Milch einen Pfannkuchenteig rühren. In einer Pfanne das Öl erhitzen, die Blütendolden in den Teig tauchen und im heißen Öl ausbacken. Die ausgebackenen Küchle auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen und mit Zimt und Zucker bestreut servieren.

Zeit für Holunder - Holunderküchle
Hier brutzeln die Holunderküchle

Rezept Holunderblütengelee

Zubereitung:

20 frische Holunderblütendolden in 1 l Wasser aufkochen. Den Sud über Nacht stehen lassen, dann die Blüten abseihen. ¾ l Flüssigkeit mit 1 kg Gelierzucker 1:1 und dem Saft von 1 bis 2 Zitronen in einem großen Topf zum Kochen bringen. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Gelierprobe machen. Heiß in Schraubdeckelgläser füllen und sofort verschließen.
Zum Dekorieren einige Holunderblüten ins Glas legen.

Viel Spaß bei der Holunder-Ernte und bleibt gesund!

Wildpflanzenquiz: Ja oder nein?

Preisfrage: Die reifen Holunderbeeren schmecken roh besonders lecker? Ja oder nein?

Schickt bis zum 30. Juni 2020 eine E-Mail mit der richtigen Antwort an redaktion@naturparkschwarzwald.blog, schreibt „Holunderquiz“ in den Betreff und eure Kontaktdaten in den Mailtext, damit wir euch gegebenenfalls den Gewinn zusenden können. Mit der Teilnahme akzeptiert ihr unsere Teilnahmebedingungen.

Das könnt ihr gewinnen:

1 Exemplar „Mein Wildkräuterbuch“ von Monika Wurft.

Falls ihr nicht gewinnt und es trotzdem erwerben möchtet:

Ulmer Verlag ISBN: 978-3-8186-1123-1, 16,95 Euro
• 30 Wildpflanzen, zum Entdecken, Sammeln und Genießen.
• Ein Buch für alles: Bestimmen, Ernten, Verarbeiten.
• Gespickt mit über 200 Fotos zu Pflanzendetails und Rezepten.
Mit viel Heilpflanzenwissen, Natur- und Gartentipps, praktischen Hinweisen zur Ernte, zur Verwendung in der Küche und mit vielen feinen Rezepten.
Kräuterführung zurzeit online: www.monika-wurft.de

(Text: Monika Wurft, Fotos: Monika Wurft, Jochen Denker, pixabay)

8.6.2020

Jetzt Shoppen! REGIONAL SHOPPEN IN UNSEREM ONLINE-SHOP
Naturpark-Honig (250g-Glas)