Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Rezept Nudelauflauf mit Hackfleisch Alles Neue oder neu Wiederbelebte braucht heutzutage einen trendigen englischen Begriff: "Homecooking" ist in Zeiten von Corona nicht nur in, hip oder angesagt, sondern auch vernünftig. Egal - wie kriegt man die Meute zu Hause schnell satt? Ratz fatz mit Nudelauflauf. Schnelles, einfaches Rezept für euch. Zutaten für vier Personen 500 g...

Nudelauflauf mit Hackfleisch

Alles Neue oder neu Wiederbelebte braucht heutzutage einen trendigen englischen Begriff: „Homecooking“ ist in Zeiten von Corona nicht nur in, hip oder angesagt, sondern auch vernünftig. Egal – wie kriegt man die Meute zu Hause schnell satt? Ratz fatz mit Nudelauflauf. Schnelles, einfaches Rezept für euch.

Zutaten

für vier Personen

  • 500 g Nudeln beliebiger Art
  • 80 g Fett
  • 4 Zwiebeln
  • 1000 g Hackfleisch (geht auch mit weniger)
  • 4 EL Tomatenmark
  • 500 ml Crème frâiche
  • 2 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Sahne
  • 100 g geriebener Käse

Zubereitung

Nudeln gar kochen, Hackfleisch mit Zwiebeln, Tomatenmark, Salz und Pfeffer im heißen Fett bräunen, mit den Nudeln in eine gefettete Auflaufform schichten. Creme fraiche, etwas Sahne und das Ei verquirlen, über den Auflauf gießen und mit dem Käse bestreuen.

20 Minuten bei 180 Grad Umluft überbacken.

Fertig. Guten Appetit!

(Fotos: pixabay)

18.4.2020

Jetzt Shoppen! REGIONAL SHOPPEN IN UNSEREM ONLINE-SHOP
Naturpark-Honig (250g-Glas)