Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Fotowettbewerb „Die Welt des Wassers“

Macht mit beim großen Fotowettbewerb „Die Welt des Wassers 2019“ – vom 15. Juli bis zum 15. September 2019! Zum dritten Mal laden wir Euch ein, mit der Kamera bewaffnet den Naturpark zu erkunden. Diesmal geht es um das Thema Wasser in allen Varianten. Zu gewinnen gibt es einen Jahresbedarf Mineralwasser, eine Ballonfahrt und mehr! Gesucht: Wasser vom Tröpfchen bis zum See Die Fotoausrüstung eingepackt und raus in die Natur!…

„Wilde Sau“: Projekt für ein wertvolles Lebensmittel

Habt ihr schon einmal Wildschweinspezialitäten genossen? Für die Freunde von Kulinarischem aus der Wild-Küche natürlich ein Muss. Aber Hand aufs Herz: Zu den häufigen Angeboten in Restaurants oder Metzgereien gehört Wildschweinfleisch nicht. Das soll anders werden. Wildschwein- oder Schwarzwildprodukte soll beliebter und als hochwertiges, natürliches und regionales Lebensmittel wahrgenommen werden. Das möchte der Naturpark Schwarzwald Mitte Nord mit dem vom Land Baden-Württemberg geförderten Pilotprojekt „Wilde Sau“ erreichen. Hierfür haben wir…

Aktionswochen: Naturpark-Traditionsgerichte bereichern die Speisekarte

Jedes Jahr veranstalten die Naturpark-Wirte im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord besondere Aktionswochen. Im Sommer bieten sie wieder – wegen des großen Erfolgs im letzten Jahr – ihre Schwarzwälder Naturpark-Traditionsgerichte aus heimischen Zutaten an. Unser Partner, die Mineralbrunnen Teinach GmbH, unterstützt die gesamte Aktion wie bereits im vergangenen Jahr. Wie gut man im Schwarzwald schon seit langer Zeit isst – das wollen rund 20 Naturpark-Wirte ihren Gästen vom 15. Juli bis 18. August…

Neues vom Auerhuhn: So rasant wachsen die Küken auf

Wir wollen das Auerhuhn auf dem Blog durchs Jahr begleiten. Hier findet ihr alle paar Wochen einen Beitrag über den Jahresrhythmus des Charaktervogels unserer Region. Heute geht es um Schlupf und Aufzucht. In der letzten Folge haben wir heimlich die Balz der imposanten und im Schwarzwald leider sehr selten gewordenen Auerhähne beobachtet. Doch wie bei uns Menschen fängt jeder einmal klein an! Kein Grund, sich zu verstecken also, zumindest nicht…

Volksbank Lahr: „Unsere Region blüht und summt“

Gemeinsame Initiative mit unserem Partner Volksbank Lahr gegen das Insektensterben Die Volksbank Lahr hat die Initiative ergriffen und engagiert sich in ihrem Geschäftsgebiet mit dem Projekt „Unsere Region blüht und summt“ zusammen mit dem Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord und weiteren regionalen Partnern für die gefährdeten Insekten. Dabei unterstützt sie auch unser Projekt „Blühender Naturpark“. Ziel ist es, sich nachhaltig für den Lebensraum von Wildbienen und Insekten einzusetzen und mehr blühende Wiesen…

Sommerfrische auf dem Baumwipfelpfad

Im Schatten der Baumkronen durch den Schwarzwald spazieren Im Sommer lässt sich die Naturschönheit rund um den Baumwipfelpfad Schwarzwald in seiner ganzen Fülle genießen. Die Vögel zwitschern um die Wette, die Sonne zaubert grüngoldene Lichtreflexe in die Baumkronen und im Schatten der Bäume riecht die Schwarzwaldluft besonders würzig und frisch. Wer den Baumwipfelpfad auf dem Sommerberg in Bad Wildbad betritt, erlebt seine Heimat aus einem ganz neuen Blickwinkel. Als besondere Highlights laden Führungen und ein kulinarischer…

Schwarzwald-Guide im Porträt: Fünf Fragen an Thomas Bühler

Rund 100 Schwarzwald-Guides bieten in unserem Naturpark über 250 der unterschiedlichsten Führungen und Touren an. Mit jeweils fünf Fragen und Anworten stellen wir euch in lockerer Folge Guides und ihre Angebote vor. Heute: Schwarzwald-Guide Thomas Bühler aus Nagold. Das Besondere an seinen Touren: Sie beginnen in seinem eigenen üppigen, liebevoll gepflegten, naturnahen Hausgarten und führen dann hinaus in die schöne Landschaft um Nagold. Welche Führungen können wir mit Ihnen…

GeoTour Gengenbach: Heiße Steine – kühle Quellen

Vielleicht kennt ihr schon die eine oder andere GeoTour im Nördlichen Schwarzwald in Calw, Wildberg und Bad Teinach-Zavelstein. Mittlerweile hat auch das Landratsamt Ortenaukreis  gemeinsam mit Gemeinden im Kinzigtal und mit Naturpark-Förderung ein großes Projekt umgesetzt. Denn seit diesem Frühjahr gibt es fünf weitere GeoTouren im Mittleren Schwarzwald: in Gengenbach, Haslach, Hausach, Wolfach und Oberwolfach. Eine sechste wird im Lauf des Sommers in Offenburg hinzukommen. GeoTouren sind Rundwanderungen, auf denen…

Naturpark-AugenBlick-Runde Loßburg: Weite, Höhe, Wald und Wasser

Ja, Weite und Höhe: Genau darauf ist jeder Naturpark-AugenBlick ausgerichtet – auf einen fantastischen Weitblick. Auf der fünf Kilometer langen AugenBlick-Runde in Loßburg genießt ihr ihn aus erhöhter Position – vom Vogteiturm aus. Die kurze Wanderung oder der lange Spaziergang startet am Freibad. Von dort geht es direkt hinein ins Loßburger Zauberland mit zahlichen Spie- und Erlebnisstationen. Stattet der Libelle „Lissi einen Besuch ab. Weiter geht es…

Tiersteckbrief: Die Gottesanbeterin

Im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord kommt die gleichermaßen faszinierende wie schreckliche Gottesanbeterin (Mantis religiosa) vor. Sie liebt warme Standorte, ihre Eier überleben aber auch bei tiefen Minusgraden. Die Fangschrecke ist streng geschützt. Man vermutet sie in südlichen Regionen – und dort kommt sie ursprünglich auch her: aus Afrika. Doch schon 1756 wurde in Deutschland bei Frankfurt ein Exemplar entdeckt. Zuerst lebte die Gottesanbeterin (Mantis religiosa), diese bizarre Fangschrecke, nur in bestimmten…

Karseen im Schwarzwald: Schurmsee und Blindsee

Relikte der Eiszeit – im Nördlichen Schwarzwald liegen zehn Karseen, über die wir Euch hier auf dem Blog schon einen Überblick gegeben haben. Nach und nach stellen wir sie euch einzeln vor auf einer virtuellen Rundwanderung von Norden im Uhrzeigersinn nach Süden und wieder zurück. Heute präsentieren wir euch gleich zwei – weil sie so nahe beieinanderliegen: den Schurmsee und den Blindsee. Zur Erinnerung: Die Entstehung von Karseen Vielleicht werfen…

Trekking Schwarzwald: Naturerlebnis für Gewinner

Gemeinsam mit unserem Partner Trekk’n Guide haben wir ein Trekking-Wochenende verlost. Ein Wochenende, das die fünf Gewinner nicht so schnell vergessen werden. Sie haben viel gelernt und hatten viel Spaß, auch wenn die Bedingungen mitunter herausfordernd waren. Am Camp Grimbach, einem der sechs Camps von Trekking Schwarzwald, haben wir sie getroffen. Aber… Es regnet Bindfäden. Nein, es schüttet. Vermummt stapfen die Trekkerinnen und Trekker herbei. Hier am Camp Grimbach wollen…

Kräuterkunde für Erstklässler

Mit kleinen Eimern bewaffnet ziehen 20 Erstklässler der Krokusschule los und folgen im Gänsemarsch ihrem heutigen Lehrer. Der ist kein Geringerer als der Sternekoch Franz Berlin von Berlins Hotel KroneLamm in Bad Teinach-Zavelstein. Heute bekommen die ABC-Schützen eine Lektion in Kräuterkunde aus berufenem Munde. Zuerst ein kurzer Überblick: Die Krokus-Schule wird im Juli zur Naturpark-Schule ausgezeichnet und hat als Voraussetzung schon mehrere Module in „moderner Heimatkunde“ in unterschiedlichen Klassen…

„NaturGenuss“: Kulinarische Wanderung im Teinachtal

Wandern. Staunen. Erleben. Genießen. So in etwa lassen sich sieben Stunden kulinarische Wanderung zusammenfassen, die vormittags  um 11 Uhr im Farrenhof in Schmieh, einem Ortsteil von Bad Teinach-Zavelstein, beginnen und nach einer zirka elf Kilometer langen Wegstrecke dortselbst enden. Dazwischen wird lustvoll  gewandert, vorbei an bizarren Franzosenfelsen über die unberührte Natur des Angelbachtals hinweg, hinein ins Teinachtal und zurück nach Schmieh. Es ist Erlebnis pur, das die Wanderer staunen lässt…

Zum Weltbienentag: BurdaHome neuer Blumenwiesenpate

Es passiert etwas in Sachen Rettung der Wildbienen, Schmetterlinge & Co.! Wir freuen uns ganz besonders, dass unser Partner, die Mediengruppe BurdaHome von Huber Burda Medien, pünktlich zum Weltbienentag am 20. Mai eine Blumenwiesenpatenschaft für unser Projekt „Blühender Naturpark“ übernommen hat. Naturpark-Kooperation mit starkem Medienpartner Ihr wisst es: Das Thema Insektensterben in aller Munde ist. Die Medien berichten auf breiter Front darüber. In Bayern gab es zur…

#NATURPARK – das neue Magazin aller Naturparke im Ländle

Wir freuen uns sehr, Teil eines tollen neuen Zeitschriftenprojekts zu sein. Die erste Ausgabe von „#NATURPARK – Magazin der baden-württembergischen Naturparke“ liegt druckfrisch vor! Das Magazin ist kostenlos. Ihr könnt es herunterladen oder gedruckte Exemplare in unserem Online-Shop bestellen oder in unserem Naturpark-Info-Shop in Bühlertal abholen. Natürlich ist es auch in den anderen sechs baden-württembergischen Naturparken in den jeweiligen Naturpark-Zentren und Tourist-Informationen zu haben.   Besucht die Naturparke…

Genießerische Weinwanderung auf dem Engelsberg

Auftakt am 16. Mai zu drei genießerischen Wanderveranstaltungen 2019 in einer der steilsten Weinberglagen Europas Meldet euch rasch an! Wir laden euch am 16. Mai 2019 zum dritten Mal ein zur kulinarischen Weinwanderung auf unserem Hausberg, dem Engelsberg, direkt gegenüber unserer Geschäftsstelle. Später im Jahr gibt es noch zwei weitere kulinarische Wanderungen an, um auf den Engelsberg. Nach dem Erfolg der ersten beiden Jahre findet die Bühlertäler…

Schwarzwald-Guides fit für „Outdoor mit Kids“

Es ging um Kinder – obwohl keine dabei waren. Vier Schwarzwald-Guides ließen sich von unserem Outdoor-Profi und Trekking-Guide Christoph Maretzek von Trekk-n-Guide schulen, wie man Erlebnisse für Kindern in der freien Natur sicher, interessant und spannend gestaltet. „Kids sind keine kleinen Erwachsenen… sie nehmen anders wahr, reagieren spontan, sind entdeckungsfreudig… und fordern ihre Umgebung heraus“, weiß der erfahrene Berg- und Wildnisführer. „Sie sicher und mit Raum für Abenteuer und Entdeckungen…