Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Unser Partner Alpirsbacher Klosterbräu liefert euch heute einen winterlichen Tourentipp – in der Hoffnung auf die weiße Pracht, wie wir sie im letzten Jahr hatten. In Bad Peterstal-Griesbach findet ihr eine idyllische, abwechslungsreiche Schneeschuhtour mit herrlichen Ausblicken.

Schneeschuhtour in Bad Peterstal-Griesbach

An der Freiersberger Hütte treffen sich Rodel-, Langlauf- und Schneeschuhfans, um in ihr ganz persönliches Winterabenteuer zu starten. Der Freiersberg, die 750 Meter hohe Passhöhe, die das Renchtal mit dem Wolftal verbindet, eignet sich im Winter perfekt für eine Schneeschuhtour. Die Freiersberger Hütte bietet auf der Runde einen idealen Standpunkt für eine kleine Vesperpause aus dem Rucksack. Von hier aus verläuft der Weg über die Rodelbahn bevor es in den Tiefschnee geht. Leichte An- und Abstiege machen diese Tour zu einer schönen Nachmittagswanderung. 

So geht ihr auf der Schneeschuhtour

Start und Ziel ist am Wanderparkplatz Freiersberg. An der Freiersberger Hütte geht es geradeaus auf die Rodelstrecke Richtung Glaswaldsee. An der Abzweigung führt die Strecke uns nach links über den Schrofenriesweg zum Ahornplatz, wo ihr zeitweise parallel zur Nordic-Walking-Strecke lauft. Anschließend folgt ihr dem Bärgründleweg, bis ihr an eurem Start- und Zielpunkt, dem Wanderparkplatz Freiersberg angekommen seid.

Die kleine Rundstrecke ist knapp sechs Kilometer lang. Wer keine eigenen Schneeschuhe besitzt, leiht sich diese samt Stöcken und Gamaschen ganz einfach in der Touristinfo Bad Peterstal. Schneeschuhe anschnallen und loswandern!

Touristinformation Bad Peterstal-Griesbach

Wilhelmstraße 2. 77740 Bad Peterstal-Griesbach
Telefon +49 7806 91000
Webseite http://www.bad-peterstal…
E-Mail info@bad-peterstal-griesbach.info

(Fotos: Kur und Tourismus GmbH Bad Peterstal-Griesbach)

5.1.2022